Seelsorge

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger das Klinikums Fürth bieten die Möglichkeit der Begleitung an. Doch nicht nur den Patienten unseres Klinikums, sondern auch für deren Angehörige und unseren Mitarbeitern stehen die Türen der Seelsorge immer offen.

Die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger sind nach Terminvereinbarung für Sie da und unterstützen Sie während ihres Aufenthalts. Egal ob Sie geistlichen bzw. psychologischen Beistand oder einfach jemanden „zum Reden“ brauchen, scheuen Sie sich nicht, die Fachkompetenz der Seelsorgerinnen und Seelsorger in Anspruch zu nehmen. Auf Ihren Wunsch vermitteln wir Ihnen auch weitere Beratungsmöglichkeiten im seelsorgerlichen, psychologischen oder sozialen Bereich, insbesondere zu Partner-Instituten und Selbsthilfegruppen.

Als zusätzliches Angebot besucht jeden Mittwoch von 9 bis 11 Uhr eine Gruppe von ehrenamtlichen Seelsorgern die Stationen unseres Klinikums. Diese werden von den hauptamtlichen Beratern geschult und vorbereitet.

Ihre Ansprechpartner bei der Seelsorge:

Klinikum Fürth
Seelsorge
Jakob-Henle-Str. 1
90766 Fürth
Tel: 0911/75 80 – 16 21
Fax: 0911/ 75 80 14 82
E-mail: seelsorge@klinikum-fuerth.de

Evangelische Seelsorge:

Karin Wildt, Pfarrerin, Klinikseelsorgerin
0911/75 80 - 16 21

Peter Zawisla, Klinikseelsorger
0911/75 80 - 16 36

Horst Lenski, Diakon, Klinikseelsorger in der Kinderklinik
0911/75 80 - 31 02

Katholische Seelsorge:

Richard Selzer, Pastoralreferent, Klinikseelsorger
0911/75 80 - 16 06

Antonie Viehoff, Pastoralreferentin, Klinikseelsorgerin
0911/75 80  - 16 11